• Kauf 3 zahle 2!
  • Paper and more!
Angebote in:
Angebote noch:
Bong Chillum – bessere Kühlung und Filterung

Bong Chillum – bessere Kühlung und Filterung

Chillums sind Fallrohre mit Löchern, Schlitzen oder Armen. Sie sorgen für Blasenbildung und damit für eine bessere Kühlung des Rauches. Außerdem kann ein Chillum...

mehr erfahren »
Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Alu-Rohr mit Dichtung/Kopf
2,00 €
Diffusoradapter aus Silikon
5,50 €
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Black Leaf Adapter mit Lochdiffusor blau
8,50 €
1 von 4

Chillums sind Fallrohre mit Löchern, Schlitzen oder Armen. Sie sorgen für Blasenbildung und damit für eine bessere Kühlung des Rauches. Außerdem kann ein Chillum Aschereste aus dem Rauch filtern.

Das Glas Chillum für die Bong

Das Bong Chillum ist in den Normschliffen NS14 (14,5mm) und NS18 (18,8mm) erhältlich. Seltener ist der Schliff NS 29 (29,2mm). Black Leaf führt Chillums in einfacher Ausführung und Chillums mit Diffursorschlitzen, die den Rauch in kleine Bläschen aufteilen. Diese haben eine größere Oberfläche und eine bessere Kühlwirkung.

Andere Chillum Materialien

Black Leaf bietet neben den Chillums aus Glas auch Lösungen aus Aluminium oder Silikon. Beide sind wegen ihrer Bruchsicherheit eine ideale Ergänzung.

Silikon Chillums

Das Silikon Chillum verfügt über einen Glaskopf für geschmacksneutrales Rauchen und kann durch ein Doppelrohrsystem in seiner Länge exakt auf jeden Bongtyp angepasst werden. Ein Gerät für jede Größe.

Aluminium Chillums

Zur Anpassung an die verschiedenen Bongtypen kann das Aluminium Chillum mit verschraubbaren Distanzstücken verlängert werden. Beide Teile passen auf die Normschliffe NS14 und NS18.

Was muss man beachten, wenn man ein Bong Chillum kaufen möchte?

  • Wenn ein Bong Chillum aus Glas nachgekauft wird, muss nicht nur der passende Normschliff beachtet werden, sondern auch die Länge des Chillums. Die wird von der Oberkante der Normschlifffassung bis zum Ende des Fallrohrs gemessen (also ohne den Kopf).
  • Wer ein Glas Chillum benutzt, sollte zudem darauf achten, dass seine Bong mit einem Kickloch versehen ist. Für Bongs ohne Kickloch empfiehlt sich eine Kupplung mit aufsteckbarem Kopf. Einfach den Kopf am Ende des Inhalierens aus der Kupplung ziehen und so den Rauch aus der Bong ziehen.

Chillums sind Fallrohre mit Löchern, Schlitzen oder Armen. Sie sorgen für Blasenbildung und damit für eine bessere Kühlung des Rauches. Außerdem kann ein Chillum Aschereste aus dem Rauch filtern.

Chillums sind Fallrohre mit Löchern, Schlitzen oder Armen. Sie sorgen für Blasenbildung und damit für eine bessere Kühlung des Rauches. Außerdem kann ein Chillum Aschereste aus dem Rauch filtern.

Das Glas Chillum für die Bong

Das Bong Chillum ist in den Normschliffen NS14 (14,5mm) und NS18 (18,8mm) erhältlich. Seltener ist der Schliff NS 29 (29,2mm). Black Leaf führt Chillums in einfacher Ausführung und Chillums mit Diffursorschlitzen, die den Rauch in kleine Bläschen aufteilen. Diese haben eine größere Oberfläche und eine bessere Kühlwirkung.

Andere Chillum Materialien

Black Leaf bietet neben den Chillums aus Glas auch Lösungen aus Aluminium oder Silikon. Beide sind wegen ihrer Bruchsicherheit eine ideale Ergänzung.

Silikon Chillums

Das Silikon Chillum verfügt über einen Glaskopf für geschmacksneutrales Rauchen und kann durch ein Doppelrohrsystem in seiner Länge exakt auf jeden Bongtyp angepasst werden. Ein Gerät für jede Größe.

Aluminium Chillums

Zur Anpassung an die verschiedenen Bongtypen kann das Aluminium Chillum mit verschraubbaren Distanzstücken verlängert werden. Beide Teile passen auf die Normschliffe NS14 und NS18.

Was muss man beachten, wenn man ein Bong Chillum kaufen möchte?

  • Wenn ein Bong Chillum aus Glas nachgekauft wird, muss nicht nur der passende Normschliff beachtet werden, sondern auch die Länge des Chillums. Die wird von der Oberkante der Normschlifffassung bis zum Ende des Fallrohrs gemessen (also ohne den Kopf).
  • Wer ein Glas Chillum benutzt, sollte zudem darauf achten, dass seine Bong mit einem Kickloch versehen ist. Für Bongs ohne Kickloch empfiehlt sich eine Kupplung mit aufsteckbarem Kopf. Einfach den Kopf am Ende des Inhalierens aus der Kupplung ziehen und so den Rauch aus der Bong ziehen.
ZULETZT GESEHEN
Alter bestätigen

Die Inhalte unseres Black Leaf Online-Angebots richten sich ausschließlich an Erwachsene über 18 Jahren.
Bitte bestätige, dass du volljährig bist.

Ich bin mindestens 18 Jahre alt
Alter bestätigen

Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre als bin.

Ich bin 18 oder älter

Micropac GmbH
Bonner Str. 11a
D-53773 Hennef
Germany

Tel.: 0 22 42 - 87 41 62 75
Fax-Nummer: 0 22 42 - 8 74 16 29
E-Mail Adresse:

Geschäftsführer: Ernst Meerbeck
USt-IDNr.: DE263626682
Handelsregister Nr.: HRB 10355, AG Siegburg

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.