• Kauf 3 zahle 2!
  • Paper and more!
Angebote in:
Angebote noch:

Pfeifen für jede Anwendung – vom One Hitter bis zur Gandalf Pipe

Welche Vorteile bieten Pfeifen? Pfeifen sind preiswert, handlich un ... mehr...
Welche Vorteile bieten Pfeifen? Pfeifen sind preiswert, handlich und können überall diskret eingesetzt werden . Sie sind leicht zu reinigen und einfach zu ... mehr...

Welche Vorteile bieten Pfeifen?

Pfeifen sind preiswert, handlich und können überall diskret eingesetzt werden. Sie sind leicht zu reinigen und einfach zu handhaben. Pfeifen sind in jedem Material erhältlich, in jeder Größe, in unzähligen Ausführungen und jeder Preisklasse. Je nach Ausführung eignen sie sich für Kräuter, Harze oder auch Öl. Gerade für den Einsatz unterwegs sind Pfeifen das ideale Rauchgerät. Im Folgenden beschreiben wir die gängigen Materialformen für Pfeifen. Neben diesen gibt es noch Pfeifen mit Materialkombinationen, also Holzpfeifen mit Glas- oder Steinköpfen, sowie Silikonpfeifen, die meist mit Metallköpfen versehen sind.

Glaspfeifen und Ölpfeifen

Die wachsende Beliebtheit von Glaspfeifen hat mehrere Gründe. Einer ist die gestalterische Vielfalt. Glaspfeifen sind in allen denkbaren Farben und Formen erhältlich und haben sich in den vergangen Jahren zu regelrechten Designobjekten entwickelt. Von der Gandalf Pfeife bis hin zu Glaspfeifen die im Dunklen leuchten oder beim Rauchen ihre Farbe ändern.
Ein technischer Grund für die wachsende Beliebtheit von Glaspfeifen liegt in ihren thermischen Eigenschaften. Glas ist ein schlechter Hitzeleiter. Es ist kaum möglich eine Glaspfeife heiß zu rauchen. Das macht sie zu geschmacksneutralen Rauchgeräten.
Aus diesem Grund sind auch Öl- oder Dabbingpfeifen aus Glas. Nur mit Glaspfeifen kann man Kräuter und Harze indirekt erhitzen und verdampfen.

Metallpfeifen

Unzerstörbar, leicht zu reinigen und langlebig. Das sind die drei wesentlichen Gründe, die für eine Metallpfeife sprechen. Black Leaf achtet bei der Auswahl seiner Zulieferer darauf, dass ausschließlich hochwertige Materialien verarbeitet werden und auch die Verarbeitung unseren Qualitätsstandards entspricht, den höchsten nämlich.

Holzpfeifen

Traditionelle Pfeifenraucher schwören auf Holz und lassen höchstens noch eine exotische Meerschaumpfeife in ihrer Sammlung zu. Diese Vorliebe hat gute Gründe. Holz ist ein Material, das sehr angenehm in der Hand liegt weil es die Körpertemperatur des Rauchers schneller aufnimmt, als jedes andere Material. Dieser Umstand ist zugleich der größte Nachteil einer Holzpfeife. Genusspfeifenraucher benutzen ihre Pfeife nur einmal an Tag und tragen daher meist ein Etui mit einem halben Dutzend Holzpfeifen bei sich. Eine Holzpfeife für Cannabis kann man häufiger benutzen, weil meist eine deutlich kleine Menge geraucht wird, als ein Tabakraucher verwendet. Beide legen großen Wert auf qualitativ hochwertiges Hartholz und betrachten das Aroma, das vom Holz übertragen wird als eine Verfeinerung des Geschmacks.

Stein-, Speckstein- und Meerschaumpfeifen

Meerschaum ist ein Mineral, ein Magnesiumsilikat, um genau zu sein. Es wird zum Bau von Pfeifen verwendet weil es leicht zu bearbeiten ist und wegen seiner geringen Dichte eine hohe Wärmeleitfähigkeit aufweist. Damit fühlt sie sich ähnlich wie eine Holzpfeife an. Auch Specksteinpfeifen sind leicht zu bearbeiten und daher, anders als Steinpfeifen schon immer zum Bau von Pfeifen oder Pfeifenteilen verwendet wurde. Alle drei Typen sind geschmacksneutral und stabil.

Besondere Pfeifen Bauformen

Kawumm

Eine Kawumm ist eine Glaspfeife mit großem Kickloch am Ende des Holms (sehr selten aus anderem Material).

Purpfeife

Eine Purpfeife ist mit einem kleinen Kopf ausgestattet, da in ihr Cannabis ohne Tabak geraucht wird.

One Hitter

Ein One Hitter ist kleiner als eine Purpfeife, da sein Kopf nur für einen einzigen Zug (hit) ausgelegt ist. Er wird meist für H*sch genutzt.

Monkey Pipe

Eine Monkey Pipe ist mit einem Gelenk versehen und wird so zugeklappt, dass der Pfeifenkopf vollständig abgedeckt ist, ideal, wenn man eine gestopfte Pfeife transportieren möchte.

Chillum

Ein Chillum ist ein konisch geformtes Rauchgerät, das zwischen beide Handfläche gesteckt, geraucht wird.

Zipsey Pfeifen

Zippsy Pfeifen, sind Purpfeifen, die aus dem arabischen Raum stammen.

Nectar Kollektor

Ein Nectar Kollektor ist eine Dabbing Pfeife, bei der die Spitze erhitzt wird und das Öl auf einen Träger außerhalb der Pfeife aufgetragen wird.

Bud Bomb

Eine Bud Bomb ist eine verschraubbare Pfeife, mit einer Spirale im Inneren.

Welches Zubehör wird für Pfeifen benötigt?

Sieb

Das gängigste Zubehör für Pfeifen ist das Sieb. Wir unterscheiden flache Siebe die in den Kopf gedrückt werden und Schüsselsiebe die man in den Kopf hängt.

Pfeifenreiniger

Um eine Pfeife zu pflegen und über einen langen Zeitraum nutzen zu können, wird nur sehr wenig Zubehör benötigt.

  • Als Erstes einen simplem Pfeifenreiniger, um die Rückstände zu entfernen, die sich beim Rauchen im Schaft sammeln.
  • Wer Holzpfeifen bevorzugt sollte noch einen Schaber in Betracht ziehen, mit dem sich der Kopf auskratzen lässt.
  • Rauchen von Metall- oder Glaspfeifen können zum Säubern des Kopfes „Schmand weg“ oder andere Reiniger verwenden oder das Rauchgerät einfach in die Spülmaschine packen.

Entdecke unsere Pfeifenreiniger und passendes Reinigungsmaterial hier >>

Pfeifen Accessoires

Für die Aufbewahrung und den Transport von Pfeifen finden sich im Shop zahlreiche Accessoires wie Boxen, Beutel oder Taschen.


Schließen
Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 33
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Pfeife
Black Leaf Glaspfeife Set mit Metallkopf
VE 1Stk L 125mm
Geschenkbox
12,50 €
Pfeife
G-pipe Mini Twisty Glasblunt
VE 1Stk
L 117mm
19,50 €
Black Leaf Jopi Magnetpfeife
L 97mm
Verschiedene Farben
ab 12,50 €
Mangoholzpfeife mit Aktivkohlefilter
Handgeschnitzte Mangoholzpfeife, Aktivkohlefilter
L 220mm
Für 8mm Filter
32,50 €
Glaspfeife Vaporisator
L 150mm
16,00 €
Pfeifen verschiedene Designs
1Stk
L 110mm
4,00 €
BUNDLE
Calumet Mini Rocket Purpfeife aus Olivenholz einer Länge von 9 cm und für den kratzfreien rauch ein Aktivkohlefilter mit 8mm
Calumet Mini Rocket Purpfeife standard Olive
VE 1Stk L 93mm
Made in Germany
21,90 €
Zippsy Pipe Set mit 2 Glasköpfen
L 410mm
Mit Sieben + Tool
33,50 €
Jet-Flash Rauchsystem
H 190mm komplett
7 Teile Set
60,00 €
Black Leaf Rochit Purpfeife mit Filteradapter
VE 1Stk L 185mm NS 19
Inkl. 5 Siebe
19,99 €
1 von 33

Welche Vorteile bieten Pfeifen?

Pfeifen sind preiswert, handlich und können überall diskret eingesetzt werden. Sie sind leicht zu reinigen und einfach zu handhaben. Pfeifen sind in jedem Material erhältlich, in jeder Größe, in unzähligen Ausführungen und jeder Preisklasse. Je nach Ausführung eignen sie sich für Kräuter, Harze oder auch Öl. Gerade für den Einsatz unterwegs sind Pfeifen das ideale Rauchgerät. Im Folgenden beschreiben wir die gängigen Materialformen für Pfeifen. Neben diesen gibt es noch Pfeifen mit Materialkombinationen, also Holzpfeifen mit Glas- oder Steinköpfen, sowie Silikonpfeifen, die meist mit Metallköpfen versehen sind.

Glaspfeifen und Ölpfeifen

Die wachsende Beliebtheit von Glaspfeifen hat mehrere Gründe. Einer ist die gestalterische Vielfalt. Glaspfeifen sind in allen denkbaren Farben und Formen erhältlich und haben sich in den vergangen Jahren zu regelrechten Designobjekten entwickelt. Von der Gandalf Pfeife bis hin zu Glaspfeifen die im Dunklen leuchten oder beim Rauchen ihre Farbe ändern.
Ein technischer Grund für die wachsende Beliebtheit von Glaspfeifen liegt in ihren thermischen Eigenschaften. Glas ist ein schlechter Hitzeleiter. Es ist kaum möglich eine Glaspfeife heiß zu rauchen. Das macht sie zu geschmacksneutralen Rauchgeräten.
Aus diesem Grund sind auch Öl- oder Dabbingpfeifen aus Glas. Nur mit Glaspfeifen kann man Kräuter und Harze indirekt erhitzen und verdampfen.

Metallpfeifen

Unzerstörbar, leicht zu reinigen und langlebig. Das sind die drei wesentlichen Gründe, die für eine Metallpfeife sprechen. Black Leaf achtet bei der Auswahl seiner Zulieferer darauf, dass ausschließlich hochwertige Materialien verarbeitet werden und auch die Verarbeitung unseren Qualitätsstandards entspricht, den höchsten nämlich.

Holzpfeifen

Traditionelle Pfeifenraucher schwören auf Holz und lassen höchstens noch eine exotische Meerschaumpfeife in ihrer Sammlung zu. Diese Vorliebe hat gute Gründe. Holz ist ein Material, das sehr angenehm in der Hand liegt weil es die Körpertemperatur des Rauchers schneller aufnimmt, als jedes andere Material. Dieser Umstand ist zugleich der größte Nachteil einer Holzpfeife. Genusspfeifenraucher benutzen ihre Pfeife nur einmal an Tag und tragen daher meist ein Etui mit einem halben Dutzend Holzpfeifen bei sich. Eine Holzpfeife für Cannabis kann man häufiger benutzen, weil meist eine deutlich kleine Menge geraucht wird, als ein Tabakraucher verwendet. Beide legen großen Wert auf qualitativ hochwertiges Hartholz und betrachten das Aroma, das vom Holz übertragen wird als eine Verfeinerung des Geschmacks.

Stein-, Speckstein- und Meerschaumpfeifen

Meerschaum ist ein Mineral, ein Magnesiumsilikat, um genau zu sein. Es wird zum Bau von Pfeifen verwendet weil es leicht zu bearbeiten ist und wegen seiner geringen Dichte eine hohe Wärmeleitfähigkeit aufweist. Damit fühlt sie sich ähnlich wie eine Holzpfeife an. Auch Specksteinpfeifen sind leicht zu bearbeiten und daher, anders als Steinpfeifen schon immer zum Bau von Pfeifen oder Pfeifenteilen verwendet wurde. Alle drei Typen sind geschmacksneutral und stabil.

Besondere Pfeifen Bauformen

Kawumm

Eine Kawumm ist eine Glaspfeife mit großem Kickloch am Ende des Holms (sehr selten aus anderem Material).

Purpfeife

Eine Purpfeife ist mit einem kleinen Kopf ausgestattet, da in ihr Cannabis ohne Tabak geraucht wird.

One Hitter

Ein One Hitter ist kleiner als eine Purpfeife, da sein Kopf nur für einen einzigen Zug (hit) ausgelegt ist. Er wird meist für H*sch genutzt.

Monkey Pipe

Eine Monkey Pipe ist mit einem Gelenk versehen und wird so zugeklappt, dass der Pfeifenkopf vollständig abgedeckt ist, ideal, wenn man eine gestopfte Pfeife transportieren möchte.

Chillum

Ein Chillum ist ein konisch geformtes Rauchgerät, das zwischen beide Handfläche gesteckt, geraucht wird.

Zipsey Pfeifen

Zippsy Pfeifen, sind Purpfeifen, die aus dem arabischen Raum stammen.

Nectar Kollektor

Ein Nectar Kollektor ist eine Dabbing Pfeife, bei der die Spitze erhitzt wird und das Öl auf einen Träger außerhalb der Pfeife aufgetragen wird.

Bud Bomb

Eine Bud Bomb ist eine verschraubbare Pfeife, mit einer Spirale im Inneren.

Welches Zubehör wird für Pfeifen benötigt?

Sieb

Das gängigste Zubehör für Pfeifen ist das Sieb. Wir unterscheiden flache Siebe die in den Kopf gedrückt werden und Schüsselsiebe die man in den Kopf hängt.

Pfeifenreiniger

Um eine Pfeife zu pflegen und über einen langen Zeitraum nutzen zu können, wird nur sehr wenig Zubehör benötigt.

  • Als Erstes einen simplem Pfeifenreiniger, um die Rückstände zu entfernen, die sich beim Rauchen im Schaft sammeln.
  • Wer Holzpfeifen bevorzugt sollte noch einen Schaber in Betracht ziehen, mit dem sich der Kopf auskratzen lässt.
  • Rauchen von Metall- oder Glaspfeifen können zum Säubern des Kopfes „Schmand weg“ oder andere Reiniger verwenden oder das Rauchgerät einfach in die Spülmaschine packen.

Entdecke unsere Pfeifenreiniger und passendes Reinigungsmaterial hier >>

Pfeifen Accessoires

Für die Aufbewahrung und den Transport von Pfeifen finden sich im Shop zahlreiche Accessoires wie Boxen, Beutel oder Taschen.

ZULETZT GESEHEN
Alter bestätigen

Die Inhalte unseres Black Leaf Online-Angebots richten sich ausschließlich an Erwachsene über 18 Jahren.
Bitte bestätige, dass du volljährig bist.

Ich bin mindestens 18 Jahre alt
Alter bestätigen

Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre als bin.

Ich bin 18 oder älter

Micropac GmbH
Bonner Str. 11a
D-53773 Hennef
Germany

Tel.: 0 22 42 - 87 41 62 75
Fax-Nummer: 0 22 42 - 8 74 16 29
E-Mail Adresse:

Geschäftsführer: Ernst Meerbeck
USt-IDNr.: DE263626682
Handelsregister Nr.: HRB 10355, AG Siegburg

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.