• Adventskalender: Jeden Tag spannende Angebote!
Angebote in:
Angebote noch:

Tabakersatz

Kein Bock mehr auf Nikotin? Dann bist du hier richtig, wir erzählen d ... mehr...
Kein Bock mehr auf Nikotin? Dann bist du hier richtig, wir erzählen dir nun etwas über Alternativen zu Nikotin! Alles was du dafür machen musst ist hinsetzen ... mehr...

Kein Bock mehr auf Nikotin? Dann bist du hier richtig, wir erzählen dir nun etwas über Alternativen zu Nikotin! Alles was du dafür machen musst ist hinsetzen, entspannen und einen Tee aufzusetzen, bitte diesen aber noch nicht rauchen...

PS: Ja, man kann auch Tee rauchen!

Warum ist Nikotin schädlich für uns?

Damit wir diese Frage beantworten können, beziehen wir uns hier auf die Webpräsenz der Deutschen Krebsforschung. 

Laut dieser Quellen enthält eine Zigarette 13 mg Nikotin. Beim Rauchen des geliebtem Glimmstängels inhalieren wir zwischen 1-2 mg des süchtigmachenden Stoffes.

Innerhalb von 10 Sekunden erreicht dieser nun unser Gehirn und bindet dort die sogenannten Acetylcholin-Rezeptoren. Dadurch wird unsere Dopamin-Produktion gesteigert. Dopamin dient im Gehirn der Kommunikation der Nervenzellen untereinander, ist also ein Nervenbotenstoff. Durch die Steigerung des Dopamin Haushaltes, wird ein u.a. ein Gefühl  von Beruhigung vermittelt. Neben dieser Anregung, wirkt es sich auch auf die Hirnareale aus, die für die Wachheit und Steigerung der Aufmerksamkeitsleistung zuständig sind.  

Auswirkung hat das ebenfalls auf unsere Verdauung und den Energieumsatz. Da unser Körper mehr Magensaft produziert sowie die Darmtätigkeit hochfährt, wird unsere Verdauung angeregt. Dies hat zur Folge, dass die zu sich genommene Nahrung einer schnelleren Verstoffwechselung unterliegt, was zu einem erhöhten Energieumsatz führt.

Wenn du dich nun fragst warum du nach einer Zigarette keinen Hunger hast, geben wir dir gerne die Antwort. Das Nikotin wirkt sich auf unser Brechzentrum aus und vermindert den Appetit. Vielen wird dadurch schlecht.

ACHTUNG: Das Wort Brechzentrum gibt bei Scrabble ca. 22 Punkte. 

Weitere Folgen sind:

  • hoher Blutdruck durch Verengung der Blutgefäße.
  • verminderte Harnproduktion.
  • Blutgerinnungsneigung, erhöhte Gefahr von Thrombose.
  • Erhöhte Schmerzempfindlichkeit durch eine Übererregung der Schmerzrezeptoren.

Wie lange bleibt das Nikotin in meinem Körper? 

Deine Leber nimmt sich der Aufgabe an und oxidiert es zu Cotinin, welches anschließend über die Blase ausgeschieden wird. Dazu werden ca. zwei Stunden gebraucht. Während des Abbaus entsteht eine neues Verlangen nach einer Zigarette da unser Gehirn mit Nachschub an Tabak versorgt werden will. Darum ist es auch so schwer mit dem Rauchen von Tabak aufzuhören. 

Folgende Nebenwirkungen können entstehen:

  • Unruhe
  • Gereiztheit
  • Unkonzentriertheit
  • Zittern
  • Schlaflosigkeit

Welchen Nikotinersatz gibt es?

Na, bist du jetzt auch auf der Suche nach einen Nikotinersatz oder auch Tabakersatz?

Dann stellen wir dir gerne unsere Marken sowie Sorten vor, hergestellt aus nikotinfreien Zutaten wie Tee, Terpenen und mehr. Schmeckt ein bisschen anders, unserer Meinung nach allerdings ein besserer, angenehmerer Geschmack.

Außerdem gibt das unseren geliebten Kräutern den richtigen Kick - Oder die richtige Methode um den Rauchstopp endlich zu vollziehen. Denn sind wir mal ganz ehrlich - Die Nikotinpflaster oder auch andere Pflaster die so auf dem Markt angeboten werden sind einfach kein Vergleich. Ja, Rauchen ist schlecht und der Rauchstopp nicht einfach - Aber probiert es einfach mal mit unserem Nikotinersatz (oder auch die nikotinfreien Alternativen) aus und ihr werdet merken, Pflaster sind out.

Green Go

Die tabakfreie Kräutermischung schmeckt frisch und leicht nach Minze. Sie besteht aus den folgenden Zutaten: Papaya, Minze und Eukalyptus. Es ist einer der älteren und bekanntesten Sorten auf dem Markt sowie die beliebteste ihrer Art und immer einen Versuch Wert.

 

Real Leaf

Eine Marke die noch jung und frisch ist, aber verschiedene Sorten auf den Markt gebracht hat. Die Mission der Köpfe hinter der Marke ist es, deinen Nikotinkonsum einzuschränken und dir den Rauchstopp einfacher zu machen. Also wenn du noch Tabak rauchst, dann check mal Real Leaf ab. Laut dem Hersteller sollen deren Produkte einen gewissen Wirkstoff von unseren geliebten Kräutern noch besser transportieren ;)... Der nikotinfreie Tabak gibt dir außerdem die Möglichkeit den Konsum von Tabak aufzuhören. Der Trend von Tabakersatz wird immer größer, da er weniger schädlich ist als Tabak mit Nikotin. 

"Versetzt mit echten Cannabis-Terpenen, die einerseits für den aromatischen Geschmack dienen und andererseits auch die Rezeptoren im Gehirn beeinflussen. Die Terpenoide steuern, wie und wie stark die Cannabinoide im menschlichen Gehirn wirken. Das Mischen von Cannabis mit dieser Kräutermischung von ‘RealLeaf‘ kann also die medizinische Wirkung zusätzlich unterstützen! Und dass, obwohl die Kräutermischung weder CBD noch THC enthält."

Also Ideal für deinen Rauchstopp - Folgende Sorten sind erhältlich:

SorteInhaltMischung
OG Kush20 gHimbeer-,Eibisch-, und Königskerzenblätter
Pineapple Express20 gKamille und Minze
MangoKush20 gHimbeer-, Eibisch- und Königskerzenblätter
Damiana30 gWilde Damiana
Bubba Kush20 gIndica Flavor
Jack Herer20 gHimbeer-, Eibisch- und Königskerzenblätter
Tangie20 g 
Venus20 gHimbeer-, Eibisch- und Königskerzenblätter
Night20 gKamille & Lavendel
Calm20 gHimbeer-, Eibisch-, Kamille- und Königskerzenblätter
Fresh20 gKamille und Minze
Kräutermischung 100% Organisch30gverschiedene Kräuter

Knaster

Die erste Marke, die verschiedene Sorten auf dem Markt etablieren konnte ist Knaster. Seit 1996 wird der Tabakersatz in Deutschland hergestellt und kann in jedem gut sortierten Headshop, sowie in Kiosken oder Onlineshops gekauft werden. Wenn nicht, gibt uns gerne die E-Mail eures Lieblingsshops weiter - wir machen es dann möglich. 

Auch wenn in manchen Kräutern Daminana, Hopfen und Helmkraut enthalten sind und diese als psychoaktiv angesehen werden, geht von Knaster laut Angaben des Herstellers keine Wirkung aus! Es wird so gering dosiert, dass die betroffenen Kräuter nicht oder kaum wirksam sind. 

Die "GreenGo" von Real Leaf wird wie jeder Knaster als Tabakware angesehen und ist somit nur an Erwachsene über 18 Jahren frei verkäuflich - auch wenn nur nikotinfreie Kräuter enthalten sind.

 

Stand dem 25.11.2020 bieten wir die folgenden Sorten an:

 

Knaster Special Quality: Damiana, Weinblätter, Hopfen, Glyzerin, fermentierte Brombeerblätter, aromatische Blüten und Tonkabohne.

Knaster Vanilla: Roter Köee, Yerba santa Löwenzahn, Helmkraut, Damiana, Schwarzbeerenblätter, fermentierte Bestandteile, Vanille Aroma.

Knaster Red: Roter Klee, Yerba santa, Löwenzahn, Helmkraut und fermentierte Brombeerblätter.

Knaster Cherry: Roter Klee, Yerba santa, Löwenzahn, Helmkraut, Damiana, fermentierte Brombeerblätter, Kirsch Aroma.

Knaster Hemp: Roter Klee, Holunderblätter, Löwenzahn, Helmkraut, fermentierte Bestandteile, aromatische Blüten Glycerol, Hanf Aroma natürlich ohne THC

Knaster Fresh Hemp: Grüne Minze, Brennessel, Brombeerblätter, Menthol Aroma.

Knaster Whiskey: Roter Klee, Holunderblätter. Löwenzahn, Helmkraut fermentierte Bestandteile, Glycerol, Whiskey Aroma.

Mellow Yellow: Wie auch hier Roter Klee, Helmkraut, Löwenzahn fementierte Kräuter, Hanf Aroma.

 

Wenn man nur den Inhalt vergleichen würde gibt es nur wenige Unterschiede - der Geschmack jedoch unterscheidet sich massiv und es kann etwas dauern bis man den passenden Tabakersatz gefunden hat.

Wie kann man Tee rauchen?

Aufgepasst - man kann auch Tee als Tabakersatz verwenden. Die verschiedenen Teesorten können geraucht oder verdampft werden. Viele nutzen diese Eigenschaft um Vaporizer auf Messen zu demonstrieren. Gerade in Verbindung mit medizinischem Cannabis ist dies ein interessantes Thema. 

Losen Tee kannst du einfach wie Zigaretten drehen und genießen. Damit du den Geschmack nutzen kannst, hilft oft das vermischen mit anderen Kräutermischungen - Wie man es auch bei den Real Leaf Sorten gemacht hat.

Wir raten hier auch eher zum losen Tee, statt zu einem Teebeutel. Der Inhalt eines Teebeutels ist zu staubig und zu klein gehackt.  Für eine Zigarette eher ungeeignet oder für den Joint, auch wenn dieser günstiger ist. 

Tee rauchen welche Sorte?

Der Wechsel vom Raucher zum Nichtraucher ist nicht einfach. Neben den beschriebenen Tabakersatz Sorten, wie Knaster und Co., gibt es auch die Möglichkeit Tee zu rauchen. Wir empfehlen dir die folgenden Sorten:

 

Grüner Tee: Enthält Koffein, somit belebt er und entspannt ebenso. Schmeckt sehr angenehm - gerade bei der Nutzung von einem Vaporizer.

Kamillentee: Nicht nur gut gegen Magenprobleme. Hilft auch wenn du entspannen möchtest und lindert Ängste. Dadurch kannst du als Raucher entspannt schlafen bei vorhandenen Schlafstörungen. Bitte hier langsam mit der Dosis anfangen.

 

Bitte beachten, das Rauchen schädlich ist. Es ist nicht relevant ob du Tabakersatz wie Knaster, Green Go und Real Leaf oder Tee nimmst. Beim Rauchen entstehen Verbrennungsstoffe die deiner Lunge schaden. Nikotin hat seinen ganz eigenen Einfluss, ob eine Zigarette auf Kräuter Basis da die bessere Alternative ist, lassen wir die Forschung beantworten. Damit du Nicht-Raucher wirst, gibt es auch andere Alternativen, wie z.B. Kaugummi, Nikotinpflaster oder auch eine Nikotinersatztherapie -  Alles kann dabei helfen. Bitte sprich hier mit deinem Arzt oder einer Apotheke. 

Wir finden, dass der Tabakersatz eine bessere Alternative ist und auch sehr gut harmoniert mit den geliebten Kräutern - Möchten aber auch darauf hinweisen, das Rauchen schädlich ist!

 


Schließen
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Knaster Kräutermischung aus der Dose die große Verpackung an Tabakersatz.
Knaster Hanf Kräuter in Dose Alters Kontrolle 18J.
VE 80g
Deutsche Steuerbanderole
Bestellbar nur innerhalb Deutschlands ab18
13,50 €
Nicht verfügbar
Reallife
RealLeaf Terpenes MangoKush Kräutermischung
20g 100% nikotinfrei
Deutsche Steuerbanderole
8,95 €
RealLeaf Natural verschiedene Geschmackssorten
Deutsche Steuerbanderole
Bestellbar nur innerhalb Deutschlands
8,95 €
Backwoods Authenic Cigars Purple
VE 1x5Stk
Deutsche Steuerbanderole
Bestellbar nur innerhalb Deutschlands
3,90 €
Backwoods Authentic Cigars feel the taste
Backwoods Authenic Cigars Blue
Inhalt 5Stk
Blue
3,90 €
Backwoods Authentic Cigars feel the taste
Backwoods Authentic Cigars Caribe
Inhalt 5Stk
Caribe
3,90 €
Backwoods Authentic Cigars feel the taste
Backwoods Authentic Cigars Authentic
Inhalt 5Stk
Authentic
3,90 €
Ersatztabak für den Joint
RealLeaf Terpenes Jack Herer Kräutermischung
20g 100% nikotinfrei
Deutsche Steuerbanderole
8,95 €
Tabakersatz für deinen Joint
RealLeaf Terpenes Tangie Kräutermischung
20g 100% nikotinfrei
Deutsche Steuerbanderole
8,95 €
Real Leaf Ersatz Tabak
RealLeaf Terpenes Bubba Kush Kräutermischung
20g 100% nikotinfrei
Deutsche Steuerbanderole
8,95 €
Nicht verfügbar
Reallife
RealLeaf Kräutermischung 100% Organisch
30g 100% nikotinfrei
Deutsche Steuerbanderole
8,95 €
Der erste Tabaersatz auf dem Markt ohne Nikotin. Greengo Verpackung in einem grünen weißem Look.
Greengo Kräutermischung
30g 100% nikotinfrei
Deutsche Steuerbanderole
7,95 €
1 von 2

Kein Bock mehr auf Nikotin? Dann bist du hier richtig, wir erzählen dir nun etwas über Alternativen zu Nikotin! Alles was du dafür machen musst ist hinsetzen, entspannen und einen Tee aufzusetzen, bitte diesen aber noch nicht rauchen...

PS: Ja, man kann auch Tee rauchen!

Warum ist Nikotin schädlich für uns?

Damit wir diese Frage beantworten können, beziehen wir uns hier auf die Webpräsenz der Deutschen Krebsforschung. 

Laut dieser Quellen enthält eine Zigarette 13 mg Nikotin. Beim Rauchen des geliebtem Glimmstängels inhalieren wir zwischen 1-2 mg des süchtigmachenden Stoffes.

Innerhalb von 10 Sekunden erreicht dieser nun unser Gehirn und bindet dort die sogenannten Acetylcholin-Rezeptoren. Dadurch wird unsere Dopamin-Produktion gesteigert. Dopamin dient im Gehirn der Kommunikation der Nervenzellen untereinander, ist also ein Nervenbotenstoff. Durch die Steigerung des Dopamin Haushaltes, wird ein u.a. ein Gefühl  von Beruhigung vermittelt. Neben dieser Anregung, wirkt es sich auch auf die Hirnareale aus, die für die Wachheit und Steigerung der Aufmerksamkeitsleistung zuständig sind.  

Auswirkung hat das ebenfalls auf unsere Verdauung und den Energieumsatz. Da unser Körper mehr Magensaft produziert sowie die Darmtätigkeit hochfährt, wird unsere Verdauung angeregt. Dies hat zur Folge, dass die zu sich genommene Nahrung einer schnelleren Verstoffwechselung unterliegt, was zu einem erhöhten Energieumsatz führt.

Wenn du dich nun fragst warum du nach einer Zigarette keinen Hunger hast, geben wir dir gerne die Antwort. Das Nikotin wirkt sich auf unser Brechzentrum aus und vermindert den Appetit. Vielen wird dadurch schlecht.

ACHTUNG: Das Wort Brechzentrum gibt bei Scrabble ca. 22 Punkte. 

Weitere Folgen sind:

  • hoher Blutdruck durch Verengung der Blutgefäße.
  • verminderte Harnproduktion.
  • Blutgerinnungsneigung, erhöhte Gefahr von Thrombose.
  • Erhöhte Schmerzempfindlichkeit durch eine Übererregung der Schmerzrezeptoren.

Wie lange bleibt das Nikotin in meinem Körper? 

Deine Leber nimmt sich der Aufgabe an und oxidiert es zu Cotinin, welches anschließend über die Blase ausgeschieden wird. Dazu werden ca. zwei Stunden gebraucht. Während des Abbaus entsteht eine neues Verlangen nach einer Zigarette da unser Gehirn mit Nachschub an Tabak versorgt werden will. Darum ist es auch so schwer mit dem Rauchen von Tabak aufzuhören. 

Folgende Nebenwirkungen können entstehen:

  • Unruhe
  • Gereiztheit
  • Unkonzentriertheit
  • Zittern
  • Schlaflosigkeit

Welchen Nikotinersatz gibt es?

Na, bist du jetzt auch auf der Suche nach einen Nikotinersatz oder auch Tabakersatz?

Dann stellen wir dir gerne unsere Marken sowie Sorten vor, hergestellt aus nikotinfreien Zutaten wie Tee, Terpenen und mehr. Schmeckt ein bisschen anders, unserer Meinung nach allerdings ein besserer, angenehmerer Geschmack.

Außerdem gibt das unseren geliebten Kräutern den richtigen Kick - Oder die richtige Methode um den Rauchstopp endlich zu vollziehen. Denn sind wir mal ganz ehrlich - Die Nikotinpflaster oder auch andere Pflaster die so auf dem Markt angeboten werden sind einfach kein Vergleich. Ja, Rauchen ist schlecht und der Rauchstopp nicht einfach - Aber probiert es einfach mal mit unserem Nikotinersatz (oder auch die nikotinfreien Alternativen) aus und ihr werdet merken, Pflaster sind out.

Green Go

Die tabakfreie Kräutermischung schmeckt frisch und leicht nach Minze. Sie besteht aus den folgenden Zutaten: Papaya, Minze und Eukalyptus. Es ist einer der älteren und bekanntesten Sorten auf dem Markt sowie die beliebteste ihrer Art und immer einen Versuch Wert.

 

Real Leaf

Eine Marke die noch jung und frisch ist, aber verschiedene Sorten auf den Markt gebracht hat. Die Mission der Köpfe hinter der Marke ist es, deinen Nikotinkonsum einzuschränken und dir den Rauchstopp einfacher zu machen. Also wenn du noch Tabak rauchst, dann check mal Real Leaf ab. Laut dem Hersteller sollen deren Produkte einen gewissen Wirkstoff von unseren geliebten Kräutern noch besser transportieren ;)... Der nikotinfreie Tabak gibt dir außerdem die Möglichkeit den Konsum von Tabak aufzuhören. Der Trend von Tabakersatz wird immer größer, da er weniger schädlich ist als Tabak mit Nikotin. 

"Versetzt mit echten Cannabis-Terpenen, die einerseits für den aromatischen Geschmack dienen und andererseits auch die Rezeptoren im Gehirn beeinflussen. Die Terpenoide steuern, wie und wie stark die Cannabinoide im menschlichen Gehirn wirken. Das Mischen von Cannabis mit dieser Kräutermischung von ‘RealLeaf‘ kann also die medizinische Wirkung zusätzlich unterstützen! Und dass, obwohl die Kräutermischung weder CBD noch THC enthält."

Also Ideal für deinen Rauchstopp - Folgende Sorten sind erhältlich:

SorteInhaltMischung
OG Kush20 gHimbeer-,Eibisch-, und Königskerzenblätter
Pineapple Express20 gKamille und Minze
MangoKush20 gHimbeer-, Eibisch- und Königskerzenblätter
Damiana30 gWilde Damiana
Bubba Kush20 gIndica Flavor
Jack Herer20 gHimbeer-, Eibisch- und Königskerzenblätter
Tangie20 g 
Venus20 gHimbeer-, Eibisch- und Königskerzenblätter
Night20 gKamille & Lavendel
Calm20 gHimbeer-, Eibisch-, Kamille- und Königskerzenblätter
Fresh20 gKamille und Minze
Kräutermischung 100% Organisch30gverschiedene Kräuter

Knaster

Die erste Marke, die verschiedene Sorten auf dem Markt etablieren konnte ist Knaster. Seit 1996 wird der Tabakersatz in Deutschland hergestellt und kann in jedem gut sortierten Headshop, sowie in Kiosken oder Onlineshops gekauft werden. Wenn nicht, gibt uns gerne die E-Mail eures Lieblingsshops weiter - wir machen es dann möglich. 

Auch wenn in manchen Kräutern Daminana, Hopfen und Helmkraut enthalten sind und diese als psychoaktiv angesehen werden, geht von Knaster laut Angaben des Herstellers keine Wirkung aus! Es wird so gering dosiert, dass die betroffenen Kräuter nicht oder kaum wirksam sind. 

Die "GreenGo" von Real Leaf wird wie jeder Knaster als Tabakware angesehen und ist somit nur an Erwachsene über 18 Jahren frei verkäuflich - auch wenn nur nikotinfreie Kräuter enthalten sind.

 

Stand dem 25.11.2020 bieten wir die folgenden Sorten an:

 

Knaster Special Quality: Damiana, Weinblätter, Hopfen, Glyzerin, fermentierte Brombeerblätter, aromatische Blüten und Tonkabohne.

Knaster Vanilla: Roter Köee, Yerba santa Löwenzahn, Helmkraut, Damiana, Schwarzbeerenblätter, fermentierte Bestandteile, Vanille Aroma.

Knaster Red: Roter Klee, Yerba santa, Löwenzahn, Helmkraut und fermentierte Brombeerblätter.

Knaster Cherry: Roter Klee, Yerba santa, Löwenzahn, Helmkraut, Damiana, fermentierte Brombeerblätter, Kirsch Aroma.

Knaster Hemp: Roter Klee, Holunderblätter, Löwenzahn, Helmkraut, fermentierte Bestandteile, aromatische Blüten Glycerol, Hanf Aroma natürlich ohne THC

Knaster Fresh Hemp: Grüne Minze, Brennessel, Brombeerblätter, Menthol Aroma.

Knaster Whiskey: Roter Klee, Holunderblätter. Löwenzahn, Helmkraut fermentierte Bestandteile, Glycerol, Whiskey Aroma.

Mellow Yellow: Wie auch hier Roter Klee, Helmkraut, Löwenzahn fementierte Kräuter, Hanf Aroma.

 

Wenn man nur den Inhalt vergleichen würde gibt es nur wenige Unterschiede - der Geschmack jedoch unterscheidet sich massiv und es kann etwas dauern bis man den passenden Tabakersatz gefunden hat.

Wie kann man Tee rauchen?

Aufgepasst - man kann auch Tee als Tabakersatz verwenden. Die verschiedenen Teesorten können geraucht oder verdampft werden. Viele nutzen diese Eigenschaft um Vaporizer auf Messen zu demonstrieren. Gerade in Verbindung mit medizinischem Cannabis ist dies ein interessantes Thema. 

Losen Tee kannst du einfach wie Zigaretten drehen und genießen. Damit du den Geschmack nutzen kannst, hilft oft das vermischen mit anderen Kräutermischungen - Wie man es auch bei den Real Leaf Sorten gemacht hat.

Wir raten hier auch eher zum losen Tee, statt zu einem Teebeutel. Der Inhalt eines Teebeutels ist zu staubig und zu klein gehackt.  Für eine Zigarette eher ungeeignet oder für den Joint, auch wenn dieser günstiger ist. 

Tee rauchen welche Sorte?

Der Wechsel vom Raucher zum Nichtraucher ist nicht einfach. Neben den beschriebenen Tabakersatz Sorten, wie Knaster und Co., gibt es auch die Möglichkeit Tee zu rauchen. Wir empfehlen dir die folgenden Sorten:

 

Grüner Tee: Enthält Koffein, somit belebt er und entspannt ebenso. Schmeckt sehr angenehm - gerade bei der Nutzung von einem Vaporizer.

Kamillentee: Nicht nur gut gegen Magenprobleme. Hilft auch wenn du entspannen möchtest und lindert Ängste. Dadurch kannst du als Raucher entspannt schlafen bei vorhandenen Schlafstörungen. Bitte hier langsam mit der Dosis anfangen.

 

Bitte beachten, das Rauchen schädlich ist. Es ist nicht relevant ob du Tabakersatz wie Knaster, Green Go und Real Leaf oder Tee nimmst. Beim Rauchen entstehen Verbrennungsstoffe die deiner Lunge schaden. Nikotin hat seinen ganz eigenen Einfluss, ob eine Zigarette auf Kräuter Basis da die bessere Alternative ist, lassen wir die Forschung beantworten. Damit du Nicht-Raucher wirst, gibt es auch andere Alternativen, wie z.B. Kaugummi, Nikotinpflaster oder auch eine Nikotinersatztherapie -  Alles kann dabei helfen. Bitte sprich hier mit deinem Arzt oder einer Apotheke. 

Wir finden, dass der Tabakersatz eine bessere Alternative ist und auch sehr gut harmoniert mit den geliebten Kräutern - Möchten aber auch darauf hinweisen, das Rauchen schädlich ist!

 

ZULETZT GESEHEN
Alter bestätigen

Die Inhalte unseres Black Leaf Online-Angebots richten sich ausschließlich an Erwachsene über 18 Jahren.
Bitte bestätige, dass du volljährig bist.

Ich bin mindestens 18 Jahre alt
Alter bestätigen

Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre als bin.

Ich bin 18 oder älter

Micropac GmbH
Bonner Str. 11a
D-53773 Hennef
Germany

Tel.: 0 22 42 - 87 41 62 75
Fax-Nummer: 0 22 42 - 8 74 16 29
E-Mail Adresse:

Geschäftsführer: Ernst Meerbeck
USt-IDNr.: DE263626682
Handelsregister Nr.: HRB 10355, AG Siegburg

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.